zur Stellenangebot-Übersicht

Pflegefachkräfte für ambulanten Pflegedienst (m/w)

Datum: ab sofort
Ort: Görlitz

Neuer Ambulanter Pflegedienst in Görlitz


Der Arbeiterwohlfahrt KV Oberlausitz e. V. sucht ab sofort für den neuen Ambulanten Pflegedienst

Pflegefachkräfte (m/w)

 

Ihr Profil:

  • Altenpfleger/in
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Grundkenntnisse und Lernbereitschaft im Umgang mit dem PC
  • eine engagierte Persönlichkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Was wir uns wünschen:

  • Empathie
  • Teamfähigkeit
  • kollegiale Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (Vollzeit/Teilzeit)
  • Vergütung nach Tarif
  • 30 Tage Urlaub, Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • einen monatlichen Fitnessbonus

UND?  Lust auf sichere Arbeit und pünktliches Gehalt?

Dann bewerben Sie sich unter:

Arbeiterwohlfahrt KV Oberlausitz e. V.
Ambulanter Pflegedienst
Pflegedienstleitung Juliane Eichler
Krölstraße 46
02826 Görlitz

Tel.: (03581) 464 164
E-Mail: j.eichler@awo-oberlausitz.de


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an folgende Bewerbungsanschrift:

AWO Kreisverband Oberlausitz e.V.
Personalverwaltung
Straße der Jugend 2
02708 Löbau

Selbstverständlich nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail entgegen: bewerbung@awo-oberlausitz.de

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

Leiterin Personal
Doreen Wendler
Tel.: 03585 867521

Personalverwaltung
Doris Rösner
Tel.: 03585 867526

 

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren

Ihre Bewerbung wird in der Geschäftsstelle in Löbau zentral erfasst und gespeichert.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen verbundene Kosten nicht erstatten können.

 

Die Stellenausschreibung passt nicht zu Ihnen, jedoch wollen Sie sich trotzdem gern vorstellen?
Dann senden Sie doch eine Initiativbewerbung!

Aufgrund der zentralen Erfassung in der Geschäftsstelle in Löbau bitten wir Sie deshalb, von parallelen Bewerbungen in mehreren Einrichtungen abzusehen. Die Nennung der gewünschten Einrichtung ist ausreichend. Nach Eingang der Bewerbungen wird intern geprüft, ob freie Stellen zu besetzen sind.

Sollten bei Initiativbewerbungen keine freien Stellen zur Verfügung stehen, haben Sie die Möglichkeit Ihre Bewerbung innerhalb von 4 Wochen in der Geschäftsstelle abzuholen, anderenfalls wird sie unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Wir bitten um Verständnis, dass Rücksendungen nur dann erfolgen, wenn der Bewerbung ein frankierter und adressierter Rückumschlag beiliegt.