zur Aktuell-Übersicht

20. Juli, 2020 von //

Sommerfest unter „anderen Umständen“

Am 09.07.2020 feierten die Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnheimes 1 der Wohnstätten für Menschen mit Behinderungen das alljährige Sommerfest. Angepasst an die Gegebenheiten der Corona-Pandemie musste in diesem Jahr leider auf die Anwesenheit von Angehörigen, Betreuern und Gästen verzichtet werden. Trotz dieser Einschränkungen konnten unsere Bewohner beginnend bei Kaffee und Kuchen eine schöne Zeit verbringen. Zwischendurch konnte jedermann bei Diskomusik das Tanzbein schwingen. Bereits ab 15:30 Uhr drehte unser Abendessen seine Runden auf dem Grill. Der Duft des bratenden Tieres lockte indes viele Bewohnerinnen und Bewohner zum Grill. Bei Brot und Sauerkraut wurde am Abend das durch Herrn Dubiel wunderbar zubereitete Schweinefleisch verzehrt. Ein Leckerbissen, welcher in dieser Art und Weise, nur selten in den Wohnstätten zu genießen ist.

Allen Helferinnen und Helfern danken wir für die schöne Vorbereitung und Durchführung unseres diesjährigen Sommerfestes unter „anderen Umständen“. Im kommenden Jahr hoffen wir auf Feierlichkeiten ohne Corona-Einschränkungen.