zur Aktuell-Übersicht

24. Juli, 2017 von //

Neuer Ambulanter Pflegedienst in Görlitz beginnt

Erstmalig hat die AWO Oberlausitz am 15. Juli 2017 einen Ambulanten Pflegedienst in Görlitz eröffnet. Er hat seinen Sitz im Zentralhospital auf der Krölstraße. Dort befinden sich im Dachgeschoss die Mitarbeiterräume mit einem Pflegebüro und im Erdgeschoss das Verwaltungs- und Beratungsbüro. Pflegedienstleiterin Juliane Eichler hat die neue Betreuungsleistung kräftig beworben. Die ersten Verträge mit zukünftigen Klienten sind bereits unterschrieben.

Neben Frau Eichler haben eine Verwaltungsfachkraft und drei Pflegefachkräfte die Arbeit begonnen.

Am 28. Juni 2017 wurden die beiden neuen Fahrzeuge vom ACO Autohaus Henke aus Niesky übergeben. Dirk Reinke, Geschäftsführer der AWO Oberlausitz, Frank Clauß, Fahrzeugmanager der AWO Oberlausitz und Prokurist einer Tochtergesellschaft, sowie Jana Nickolmann, Heimleiterin des Zentralhospitals, waren zur kleinen feierlichen Übergabe dabei.