zur Aktuell-Übersicht

5. Februar, 2019 von // ,

Bewohner freuen sich über neuen Gemeinschaftsbereich

Viele Wochen konnte ein Teil der Bewohner des Wohnheims I mit interner Tagesstruktur ihren Wohnbereich nur eingeschränkt nutzen, da aufgrund der Umgestaltung des Gemeinschaftsbereichs zahlreiche Renovierungsarbeiten notwendig waren und damit einhergehend ein erhöhter Lärmpegel herrschte.

Die Wohngruppe verfügt nun über eine neue Küche mit einem dazugehörigen Essbereich und eine Wohnlandschaft, die zum Verweilen einlädt. Ein einzigartiges Lichtkonzept rundet die Wohlfühlatmosphäre ab. Darüber hinaus wurde der Sanitärbereich modernisiert.

Aufgrund der nun abgeschlossenen Baumaßnahmen organisierten die Mitarbeiter am 29. Januar eine Einweihungsfeier.  Neben den Bewohnern folgten auch ehemalige Mitarbeiter der Einladung, um die neugestalteten Räumlichkeiten zu bestaunen. Auch die liebevolle Dekoration an diesem Tag zog alle Blicke auf sich.
Nichtsdestotrotz wurde auch an das leibliche Wohl gedacht und so konnte ein reichhaltiges Buffet genossen werden. Alle Feierwütigen konnten im Anschluss auch noch das Tanzbein schwingen.

Ein großes Dankeschön gilt nicht nur den Bewohnern, sondern auch allen Mitarbeitern und Mitwirkenden, für die Strapazen während der umfangreichen Bauarbeiten und die äußerst gelungene Einweihungsfeier.