zur Aktuell-Übersicht

12. Oktober, 2017 von //

Bauarbeiten auf dem Außengelände der Kindertagesstätte „Lauschezwerge“ in Waltersdorf

Am 1. August 2017 fiel der Startschuss für den Baubeginn des neuen Außengeländes in der Waltersdorfer Kindertagesstätte „Lauschezwerge“ der AWO Oberlausitz. Die Neugestaltung wird über die Europäische Union aus dem europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) mit dem deutsch-tschechischen Projekt „Gemeinsam spielen – voneinander lernen“ bis zum 31. Dezember 2019 gefördert.

Die Kita „Lauschezwerge“ kooperiert seit mehreren Jahren mit der tschechischen Kita „Klíček“ (Schlüsselchen) in Nový Bor. Die Kindertagesstätten pflegen seitdem regelmäßige Begegnungen miteinander. Im Januar 2017 startete dann das gemeinsame Projekt. Es werden zusammen Aktivitäten, Ausflüge und Feste geplant, gestaltet und durchgeführt. Ziele sind, das Erlernen einfacher Vokabeln in Form von Gedichten, Reimen und Liedern in der tschechischen Sprache sowie das Kennenlernen von tschechischen Bräuchen und Traditionen. Die Angebote in beiden Einrichtungen sind dabei sehr naturnah angelegt, was durch die geografische Lage im Zittauer Gebirge begünstigt wird. Die teilnehmenden deutschen und tschechischen Kinder im Projekt sind derzeit im Alter von 3 bis 3,5 Jahren. Eine Sprachmittlerin begleitet die Kinder und die Gruppenpädagogin während des Kitaalltags, um die Kenntnisse der tschechischen Sprache anzueignen und zu festigen.

Das Außengelände der Einrichtung stellt für die Kinder einen weiteren wichtigen Lernort dar. Hier sollen alle Sinne angesprochen werden. Damit ein Lernort außerhalb der Gruppenräume geschaffen werden kann, wird das Außengelände momentan gänzlich neu strukturiert. Es werden Bereiche geschaffen, welche das Anpflanzen, Pflegen und Ernten von Kräutern und Beerensträuchern ermöglicht. Ein großer Sandspielbereich mit Wasserlauf lädt zum Konstruieren ein. An die Aktivitäten des Kletterns, Fahrens und Verweilens wurde ebenfalls gedacht.
Die Kinder beobachten mit großem Interesse die Umbauarbeiten, welche durch die Firma Garten- und Landschaftsbau Wehle GmbH umgesetzt werden.