zur Aktuell-Übersicht

14. Juli, 2020 von //

„Balsam für die Ohren…“

„Blasmusik ist Balsam für die Ohren“ – so hieß es am 8. Juli 2020 im AWO „Altenpflegeheim am Kurpark“ im Kurort Jonsdorf, denn unter diesem Motto organisierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das diesjährige Sommerfest für ihre Bewohner.

Leider meinte es das Wetter an diesem Tag nicht besonders gut und erinnerte eher an einen stürmischen Herbsttag, so dass die Planung kurzfristig angepasst und das Fest in den Innenbereich verlegt wurde.
Alle waren an diesem Tag besonders gespannt und freuten sich auf einen bunten und vor allem abwechslungsreichen Nachmittag, hatte es durch die Corona Krise, in den vergangenen Wochen doch etliche Einschränkungen gegeben.
Zunächst nahmen die Seniorinnen und Senioren ihr Kaffeetrinken zu sich und genossen ihre „Böhmische Schnitte“, eine Spezialität der Bäckerei Liebe aus Großschönau. Nach der Vesper versammelten sich Bewohner und Mitarbeiter im sommerlich geschmückten Wohnbereich „Bimmelbahn“ und fieberten dem Auftritt des „Mandauquartetts“ mit seiner Blasmusik entgegen. Bei fröhlichen Klängen, Schunkelei und alt bekannten Melodien konnte so mancher Bewohner in Erinnerungen schwelgen und die gemeinsame Zeit und Abwechslung beim Konzert genießen.

Während des musikalischen Programms wurde eine leckere Sommerbowle mit allerlei Früchten serviert und der Duft des Holzkohlegrills, der sachte aus dem Erdgeschoss nach oben zog, machte bereits Appetit auf mehr. Die Bewohner ließen sich dann ihre Grillwurst mit Kartoffelsalat schmecken und erzählten noch ein bisschen von den „guten alten Zeiten“…