zur Aktuell-Übersicht

14. Mai, 2018 von //

Auf unbeschwerlichem Weg in den Park

Lange Zeit konnten die Bewohner des Altenpflegeheimes „Friedrich Wagner“ in Olbersdorf den schönen Park auf dem Gelände nur eingeschränkt nutzen. Der Weg war weit und beschwerlich. Das hat nun ein Ende.

Nach vielen Überlegungen und Planungen wurde direkt gegenüber dem Haupteingang ein behindertengerechter Zugang zum Park geschaffen. Egal ob mit Rollator oder Rollstuhl – ohne Einschränkungen ist nun eine Nutzung möglich. Auch für das Personal in der Beschäftigungstherapie hat sich die Situation verbessert. Die langen Wege sind Vergangenheit und die dadurch frei gewordene Zeit kann besser für die Bewohner genutzt werden.

Gleichzeitig wurde das Gelände neben dem Gartenhäuschen geebnet, so dass auch hier eine Nutzung ohne Gefahren und Stolperstellen für die Bewohner möglich ist.

Ein großer Dank gilt allen Mitwirkenden, die an der Verbesserung des Umfeldes beteiligt waren.