AWO Oberlausitz

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) zählt zu den sechs Spitzenverbänden der freien Wohlfahrtspflege.

Am 5. Juni 1991 wurde die AWO Oberlausitz in Löbau gegründet. In der Betreuung, Beratung, Erziehung und Pflege sind ca. 720 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen im Landkreis Görlitz tätig.

Mit sozialer Verantwortung, Kompetenz und Qualität engagiert sich die AWO Oberlausitz für Menschen in verschiedenen Lebenslagen, um ihnen ein eigenständiges Leben und einen Anteil an der Gesellschaft zu ermöglichen.

DAS HERZ ENTSCHEIDET.

AWO Oberlausitz im Überblick:

Im Juni 2011 feierte die AWO Oberlausitz ihr 20-jähriges Jubiläum.

Video bei Youtube