zur Aktuell-Übersicht

8. Februar, 2016 von // , ,

Rückblick auf die Eröffnung des Familienbüro „Mosaik“ in Olbersdorf

Am 27. Januar 2016 fand die offizielle Eröffnung des Familienbüros „Mosaik“ in Olbersdorf statt.

Dirk Reinke, der Geschäftsführer der AWO Oberlausitz, und Petra Schoening, Leiterin der Kindertagesstätte „Spielkiste“ Olbersdorf, die als federführende Initiatorin des Familienbüros gilt, berichteten über die Entstehungsgeschichte und den Entwicklungsverlauf bis zur offiziellen Eröffnung.

Sowohl der Landrat Bernd Lange, der Olbersdorfer Bürgermeister Andreas Förster als auch Pastor Johannes Weiß überbrachten den Veranstaltern und geladenen Gästen Grußworte.

Im Anschluss wurden zahlreiche interessierte Besucher empfangen.
In vielen Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern ist das Familienbüro „Mosaik“ als Anlaufstelle für erste Informationen im Sinne einer Anschubberatung mit Lotsenfunktion bekannt gemacht worden.
Durch das Interesse von Fachkräften aus anderen Einrichtungen und Institutionen wurden weitere Vernetzungsmöglichkeiten für Aktivitäten im Familienbüro „Mosaik“ geboten.

Das Familienbüro „Mosaik“ wird aus Haushaltsmitteln des Sächsischen Ministeriums für Soziales und Verbraucherschutz gefördert. Die Kooperationspartner der Einrichtung sind neben der Arbeiterwohlfahrt KV Oberlausitz e.V. die Gemeinde Olbersdorf, das Deutsche Rote Kreuz KV Zittau e.V., der Deutsche Kinderschutzbund OV Zittau e.V., die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. KV Görlitz und die Kommunale Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH.

Für die vielen lieben Glückwünsche, Blumen und Geschenke zur Eröffnung des Familienbüros „Mosaik“ möchten wir uns auf diesem Weg recht herzlich bedanken.

Sandra Eifler von der Olbersdorfer Filiale der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien übergab eine Spende in Höhe von 496,48 Euro aus dem Verkauf des Heimatkalenders 2016 mit Motiven aus der Region.

Ein herzliches Dankeschön gebührt Doreen Buder und Conny Hudi für ihre tatkräftige Unterstützung sowie Familie Thieme, die das „Wintergrillen“ mit Kinderpunsch- und Glühweinausschank im Außenbereich übernahm.

Anja-Christina Greifenberg & Carina Schindler-Meusel