Angebot

Grundlage für die Gewährung der Hilfen ist ein Antrag beim zuständigen Jugendamt.

Wir bieten Ihnen Unterstützung bei:

  • Erweiterung der erzieherischen Kompetenz der Eltern,
  • Erlernen angemessener Problem- und Konfliktlösungsstrategien,
  • Förderung der schulischen und beruflichen Ausbildung der Kinder,
  • Entwicklung von Perspektiven und Verbesserung der materiellen Grundlagen
  • Krisenintervention (z. B. nach Tod, Trennung, Scheidung, Krankheit),
  • Behördenkontakten
  • Verbesserung der Außenkontakte

Dies geschieht durch:

  • Individuelle Einzel- und Elternberatung
  • lebenspraktische Hilfen, Strukturierung des Alltags
  • Systemische Beratung
  • Gruppenangebote
  • Krisenmanagement und Stressbewältigung
  • Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Lernen am Modell

Unsere Beratungstätigkeit ist kostenlos.
Alle Mitarbeiterinnen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

„Alte Gewohnheiten sollte man nicht zum Fenster hinauswerfen, sondern wie einen guten Bekannten langsam zur Türe begleiten.“ Peseschkian