zur Aktuell-Übersicht

13. Juli, 2015 von // , ,

Familienbüro „Mosaik“ in Olbersdorf öffnet

Zwischen der Gemeinde Olbersdorf, dem DRK Zittau, der AWO Oberlausitz, dem DKSB Zittau, der Johanniter Unfallhilfe Görlitz und der Kommunalen Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH Olbersdorf wurde im Juni eine Kooperationsvereinbarung zum Betrieb eines Familienbüros abgeschlossen.

Ziel der Kooperation ist, die Erziehungskompetenz der Eltern zu stärken und zu steigern, aber auch älteren Menschen Hilfe z. B. beim Thema Pflege- und Demenzberatung zuteilwerden zu lassen. Dazu sollen die Olbersdorfer Kindereinrichtungen im Umgang mit Eltern und Kindern in sozialen Problemlagen entlastet und vorhandene Bildungs-, Beratungs-  und Betreuungsangebote vernetzt werden.

Die AWO ist Anstellungsträger der Mitarbeiter des Familienbüros, beantragt die Fördermittel zur Finanzierung dieses Angebots und ist für die Verwaltung und Abrechnung zuständig. Die Arbeit des Büros soll am 1. September 2015 beginnen.