zur Aktuell-Übersicht

4. Mai, 2015 von //

Bunter Zaun für Waltersdorfer Kita „Lauschezwerge“

Im Oktober 2014 hatte die Kindertagesstätte „Lauschezwerge“ in Waltersdorf alle Eltern und Angehörige der Kinder sowie Einwohner zum „Latten-Fest“ eingeladen. Ein neuer, farbenfroher Gartenzaun sollte entstehen.

Viele tatkräftige Helfer nahmen sich dafür die Zeit nahmen und unterstützen die Einrichtung bei ihrem Vorhaben. So wurden 350 Zaunlatten durch Einzelspenden finanziert und bemalt. Es war ein fröhliches Treiben zwischen Pinseln, Farbe und den Holzlatten. Über den Winter bekamen die grünen, gelben und orangefarbenen Zaunslatten nochmals eine zweite Lasur, um im Frühjahr optimal hergerichtet, dann angeschraubt zu werden.

Mitte April montierten die Kinder gemeinsam mit Frau Einecke, der Leiterin der Einrichtung, den Zaun. Die offizielle Einweihung des Zauns am 28. April fiel nicht sprichwörtlich ins Wasser, sondern sogar in den Schnee. Doch dies ließen sich die Kinder nicht vermiesen, auch bei einer geringen Beteiligung von Helfern und Eltern erfreuten sich die Kinder am neuen Zaun.

Ein großes Dankeschön gilt nochmals allen Helfern und Unterstützern, die dieses Projekt mit gefördert haben.