zur Aktuell-Übersicht

10. November, 2015 von //

AWO übernimmt zwei Kindertagesstätten der Stadt Ebersbach-Neugersdorf

Die Stadt Ebersbach-Neugersdorf hat im Mai 2015 ein Interessenbekundungsverfahren zur Übernahme der kommunalen Kindertagesstätten gestartet.

Sechzehn freie Träger wurden angeschrieben. Auf dieses Interessenbekundungsverfahren haben sechs Träger ihre Bewerbungen abgegeben, darunter auch die AWO. Mit vier Trägern wurden Gespräche zur Vorbereitung des Betriebsübergangs geführt.

Diese Träger stellten sich den Beschäftigten der Kindertagesstätten und den Eltern sowie Ende September auch im Stadtrat vor.

Am 29. Oktober hat der Stadtrat nun eine Entscheidung getroffen. Die Kindertagesstätte „Oberlandknirpse“ in Ebersbach und die Kindertagesstätte „Knirpsenland“ in Neugersdorf werden ab dem 1. Januar 2016 in die Trägerschaft der AWO Oberlausitz übertragen.