„Altenpflegeheim an der Mandau“ Großschönau

Objektplanung: DiBaX Planungsgesellschaft mbH, Zittau

Das „Altenpflegeheim an der Mandau“ in Großschönau bietet Platz für Bewohner mit Pflegestufe nach dem SGB XI. Das neue und modern konzipierte Haus wurde am 1. Juli 2012 in Betrieb genommen.

Kapazität 39 Einzelzimmer mit eigenem Bad und WC
(13 Bewohner pro Wohnbereich)
Verpflegung Wohnbereichsküchen, in welchen jede Mahlzeit frisch zubereitet wird
Besondere Angebote
  • Hausgemeinschaftsprinzip in drei Wohngruppen
  • Einbeziehung der Kneippschen Gesundheitslehre
  • Mehrzweckraum für Geburtstage und Feierlichkeiten
  • hauseigene Ergotherapie
  • Kooperation mit der AWO-Kindertagesstätte „Kinderland“ und der Pestalozzischule Großschönau

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) prüft einmal im Jahr die Pflegequalität von allen Pflegeeinrichtungen.

Transparenzbericht des MDK – 2017

 

Im Jahr 2014 erhielt die Einrichtung erstmals von der Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung e. V. (BIVA) den „Grünen Haken“.

Diese Auszeichnung steht für Lebensqualität und Verbraucherfreundlichkeit im Altenpflegeheim. Sie wird alle 2 Jahre verliehen.

Urkunde „Grüner Haken“

Begutachtungsergebnis

Weitere Informationen: www.grüner-haken.org